Technische Dokumentation
Technische Dokumentation

Jagdschloss Granitz - schöne Aussichten vom Südosten der Insel

Neu restauriert präsentiert sich das Jagdschloss Granitz auf Rügen inmitten einer waldreichen Landschaft. Die beliebte Sehenswürdigkeit ist wenige Kilometer von den Ferienwohnungen im Dünenpark und dem Ostseebad Binz entfernt. Das sehenswerte Schloss wurde auf der höchsten Erhebung des südöstlichen Teils Rügens errichtet, dem 107 Meter hohen Tempelberg. Auf Grund der exponierten Lage ist das Jagdschloss Granitz schon von weither über den Baumwipfeln zu erkennen.

Fürst Wilhelm Malte I. gab einst den Auftrag zum Bau des Jagschlosses Granitz, woraufhin  Johann Gottfried Steinmeyer die Entwürfe der insgesamt vier runden Ecktürme anfertigte. Aus Schinkels Hand stammt der Entwurf des später hinzugefügten Mittelturms, der mit seinen 38 Metern Höhe die Besucher aus Binz und der Umgebung anlockt. 154 Stufen aus Gusseisen führen über eine Freitreppe zur Aussichtsplattform, welche einen unvergleichlichen Blick über die Ostseeinsel Rügen bietet. Weit über die Buchenwälder der Granitz hinweg reicht dieser Panoramablick, der bei gutem Wetter die Insel Usedom und die dänische Insel Mon erkennen lässt. Binz, Putbus, Jasmund und die Kreidefelsen, Wittow und Vilm und sogar die Hansestädte Greifswald und Stralsund sind zu entdecken. Durch diese einzigartige Erfahrung gilt der Besuch des Jagdschlosses Granitz als Rügen-Highlight.

Historisch weilten im Jagschloss Granitz, zur Jagdsaison, einst fürstliche Gäste, deren Hinterlassenschaften in den Trophäensammlungen der neu restaurierten Salons zu bestaunen sind. Beeindruckend ist der Marmorsaal, an dem die einstige Ausstattung des Jagdschlosses zu erkennen ist. Heute werden dem Besucher in moderner Museumsart vielseitige Informationen lebendig präsentiert. Von Mondscheinwanderungen bis hin zu Konzertveranstaltungen wird ganzjährig ein reichhaltiges Kulturprogramm angeboten. Auch wer sich das Ja-Wort in fürstlichem Ambiente geben will, ist herzlich willkommen.

Neben Kultur und Wissenswertem bietet das Jagdschloss Granitz seinen Besuchern kulinarische Kostbarkeiten auf der Aussichtsterrasse und kleine Andenken aus dem Museumsladen.

degners.com GmbH